Mehr über Phytonutrition

Im Rahmen eines Forschungsprojekts des Instituts Forschung, Unternehmertum & Management und des Instituts für Forschung in Life Technologies der HES-SO Valais-Wallis, in Partnerschaft mit dem Maya Boutique Hotel & Spa wurde ein Programm für Phytoernährung entwickelt.
Ziel ist es, mit regionalen Pflanzen und Gemüse, saisonale, gastronomische Menüs zuzubereiten, die die Gesundheit und das Wohlbefinden fördern. Gleichzeitig werden den Gästen Wellness und Massagen angeboten.

Das Val d’Hérens – Authentisches Wallis

Das Val d’Hérens ist eines der wenigen Täler im Wallis, das noch authentisch und unverbaut ist. Aufgrund der topografischen und klimatischen Situation (300 Sonnentage im Jahr) sind im Val d’Hérens eine grosse Zahl seltener oder geschützter Pflanzen heimisch.

Natur zum geniessen – Der Garten des Maya Boutique Hotel & Spa in Nax

Rund um das Hotel wachsen im eigenen Gemüse- und Heilkräutergarten heimische Pflanzen. Rosmarin, wilder Thymian und Liebstöckel sind nur einige, die die Gerichte für unsere Gäste zu einem kulinarischen Erlebnis machen.


Programm: klicken Sie hier.
Termine und Preise: klicken Sie hier.